3 Möglichkeiten, um deine Verhaltensmuster zu verbessern

3 Möglichkeiten, um deine Verhaltensmuster zu verbessern

3 Dinge, um deine Verhaltensmuster zu verbessern

Zu Beginn eines jeden Jahres beginnen die meisten Menschen mit ihren “ Neujahrsvorsätzen „, in der Hoffnung, bessere Gewohnheiten zu entwickeln, die ihr Leben positiv verändern werden. Leider enden die meisten Menschen damit, dass sie ihre Bestrebungen aufgeben, lange bevor sich die kalten Wintermonate in den Frühling verwandeln. Hier sind drei Dinge, die Du brauchst, um sicherzustellen, dass Deine Vorsätze zur Gewohnheit werden und nicht nur eine weitere vorübergehende Laune ist.

Sorge dafür, dass dein Leben in Ordnung ist

Während hinter der Idee „keine bessere Zeit als jetzt“ ein gewisser Reiz steckt, wenn es darum geht, gute Verhaltensmuster zu entwickeln, ist Deine Willenskraft leider begrenzt. Experten empfehlen, mit der Entwicklung neuer Verhaltensmuster so lange zu warten, bis Dein Leben einigermaßen in Ordnung ist.

Wenn Du bereits gestresst bist, kann der Versuch, an einer anderen Form der persönlichen Entwicklung zu arbeiten, es unglaublich schwierig für Dich machen, mit einer guten Verhaltensweise Schritt zu halten, die 21 Tage konstanter Aufmerksamkeit benötigt, um sich zu formen.

Konzentriere Dich auf jeweils eine gute Verhaltensweise

Gute Verhaltensmuster zu entwickeln kann eine Herausforderung sein. Verhaltensmuster sind Dinge, die tief in unserem Inneren verwurzelt sind, weshalb es so herausfordernd sein kann, ein schlechtes Verhalten aufzugeben. Eine gute Gewohnheit zu beginnen kann genauso schwierig sein und wird von Dir eine Menge harte Arbeit und Konditionierung erfordern, bevor sie zu einem automatischen Verhalten wird.

Wenn Du versuchst, zu viele Dinge auf einmal zu ändern, kannst Du Dich nur auf ein Scheitern einstellen. Es ist am besten, sich nur auf eine gute Gewohnheit auf einmal zu konzentrieren, auch wenn sie klein ist, und später auf andere zu erweitern.

Arbeite dich schrittweise hinein

Du magst das Ziel haben, jeden Tag etwas zu tun, aber es ist sehr unwahrscheinlich, dass du dieses Ziel sofort erreichen kannst. Es wird Willenskraft und Zeit brauchen, damit Du Dich konditionieren kannst, also reg Dich nicht auf, wenn Du am Anfang einen Tag verpasst. Du musst anfangen, die Gewohnheit allmählich zu steigern, wenn du erfolgreich neue Verhaltensmuster entwickeln willst.

Um neue Verhaltensmuster zu bilden, musst du dir Ziele setzen. Du kannst dir jede Woche ein anderes Ziel setzen, damit du motiviert bleibst, ohne überfordert zu werden. Je konsequenter Du an Deiner neuen Gewohnheit festhalten kannst, desto mehr wirst Du weitermachen wollen, und bevor Du Dich versiehst, hast Du Dein Leben zum Besseren verändert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on pinterest