.st0{fill:#FFFFFF;}

Die Macht der persönlichen Beziehungen 

Ein breites Netzwerk wirkt Wunder bei der Arbeitssuche. Stell dir vor, wie viel einfacher dein Leben wäre, wenn du statt eines zufälligen Lebenslaufs und Bewerbungsschreibens auf einer Unternehmens Karriereseite eine Facebook-Graph-Suche nach „Freunden meiner Freunde, die bei deinem Traumunternehmen arbeiten“ durchführen könntest.

Und voilà – du brauchst nur eine schnelle Facebook-Nachricht mit der Bitte um eine persönliche, herzliche Einführung zu senden, und schon nach wenigen Minuten kannst du dich im direkten Chat mit dem Personalverantwortlichen von deinem Traumunternehmen wiederfinden.

Als du diese Nachricht versendet hast, warst du nicht mehr nur ein einziger Lebenslauf unter Tausenden in einer Datenbank, sondern plötzlich direkt mit der Person verbunden, die dich letztendlich in das Unternehmen einladen wird.

Besser noch, wenn du Kontakte innerhalb des Unternehmens hast, die sich explizit für dich verbürgen können, können sie die Personalverantwortlichen direkt darum bitten, dich ins Team aufzunehmen. Das Leben wird so viel einfacher, wenn du Fürsprecher hast! das ist die Macht persönlicher Beziehungen.

Warum sind Kontakte so wichtig?

Warum sind Kontakte auf Xing, Linkedin, Instagram und Facebook etc. eine so wichtige Taktik für den Erfolg bei der Jobsuche? Alles hängt mit der evolutionären Psychologie und den impliziten Vorurteilen der Menschen zusammen.

Wenn jemand sieht, dass er über jemanden, den er kennt, mit Dir verbunden ist, wird er Dir mit viel größerer Wahrscheinlichkeit vertrauen und Dir anschließend mehr Aufmerksamkeit schenken, als er jemandem schenken würde, dem diese gemeinsame Bindung fehlt.

Sehen wir uns ein praktisches Beispiel an. Als Arbeitsvermittler, der Menschen hilft, sich mit der Berufswelt zu verbinden, für die sie sich begeistern, weiß ich sofort, wenn ich sehe, dass ein neuer Arbeitssuchender und ich gemeinsame Freunde haben, dass ich jedem dieser Freunde eine 5 Sekunden Kurzmitteilung schicken kann, in der ich sie frage, ob du seriös bist.

Wenn du und ich keine gegenseitigen Beziehungen hätten, müsste ich das Internet durchforsten, um herauszufinden, wer du bist.

Kontakte sind wertvoll

Arbeitgeber und Personalvermittler reagieren sehr sensibel auf alle Faktoren, die dir das Leben erleichtern und deine Suche effektiver machen. Wenn Du eine Empfehlung erhältst, kann die Wahrscheinlichkeit, dass Du eingestellt wirst, um über 300% steigen. Gegenseitige Verbindungen sind Gold wert.

Jeder einzelne Kontakt, den Du auf Xing, Linkedin oder Facebook hinzufügst, lässt dich sofort von allen bestehenden Verbindungen dieser Person profitieren. Wenn wir gemeinsame Freunde sehen, fühlen wir uns sicher. Online-Dating hat dies bereits tausendfach bewiesen. Offensichtlich ist jedoch die Qualität der Verbindungen, die man knüpft, wichtig.

Wenn deine Beziehungen nicht persönlich für dich bürgen können, werden sie weniger hilfreich sein, aber selbst wenn sie dich nicht gut kennen, wirst du von dem anfänglichen Gefühl der Sicherheit und Bestätigung profitieren, das Arbeitgeber und Personalvermittler empfinden werden, wenn sie nur die gemeinsame Verbindung entdecken.

Mathias Diwo I Futurist , Keynote-Speaker, Autor


Mathias schreibt über Digital- und Technologietrends sowie Megatrends zur Zukunft der Arbeit, Hybrid Work, Management und Leadership. Lade ihn ein, bei deiner nächsten Veranstaltung zu sprechen.

Willst du Insider-Tipps?

Komm in die Community, es geht um dich.
Die Digitale-Community von Gleichgesinnten kommt zusammen und wird am lebendigsten durch das E-Mail-Abonnement. Deine Tagesdosis an Tech-News! Ich würde mich freuen, wenn du uns beitreten würdest, sofern du es noch nicht getan hast. Es ist für immer kostenlos, gefüllt mit exklusiven Inhalten und immer optional.