Diese Skills werden die Arbeit der Zukunft prägen

Diese Skills werden die Arbeit der Zukunft prägen

Unsere Arbeitswelt und Berufsbilder sind im Umbruch, entsprechend verändert sich auch, welche Fähigkeiten und Future-Skills zukünftig auf dem Arbeitsmarkt benötigt werden und gefragt sind.
Diese Skills werden die Arbeit der Zukunft prägen

Die COVID-19 Pandemie hat weitreichende Veränderungen in der Wirtschaft und im Leben mit sich gebracht. Vor allem in der Geschäftswelt hat das Überleben in der schwierigen Phase dazu geführt, dass die Fertigkeiten, die vor der Pandemie erwünscht waren, in den Vordergrund getreten sind. So wie die Jobs der Zukunft ganz anders sein werden, so ändern sich auch die Fähigkeiten der Zukunft, die es den Angestellten ermöglichen, in die Rollen der Zukunft zu passen.

Sowohl Personalvermittler als auch Unternehmen können sich nicht mehr auf diese uralten Fähigkeiten verlassen, nach denen sie bei zukünftigen Bewerbern und Angestellten gesucht haben. In jeder Branche findet eine große Abwanderung statt, die für die Situation nach der COVID-Phase ein überarbeitetes Skillset erfordert.

Was sind diese Skillsets? Ich sprach mit Führungskräften aus dem Maschinenbau, der Unterhaltungs-, Finanz- und Beratungsbranche, um zu verstehen, was einige der Fähigkeiten sind, von denen sie glauben, dass sie in Zukunft für die Angestellten in ihren jeweiligen Branchen wichtig sein werden.

Multi-skilled und vielseitige Teams

Die Arbeitgeber werden jetzt zweifellos nach Kandidaten suchen, die Multi-skilled beherrschen und auch unter Druck gut arbeiten. Vor allem werden diejenigen, die sich mit der Schaffung digitaler Infrastrukturen und kontaktloser Technologiefunktionen auskennen, einen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt haben. Der Schwerpunkt wird auf vielseitig qualifizierten und vielseitigen Teams liegen.

Fähigkeiten wie Kreativität und Design – von der Küche bis zum Ingenieurwesen, digitale Fähigkeiten im Verkauf, Buchungswesen, Einkauf, IT und Marketing. KI und Kodierung für den Dienstleistungssektor, Problemlösung, Krisenführung, Kommunikationsfähigkeiten und kritisches Denken werden in Zukunft sehr gefragt sein.

Digital, EI, Agilität im Vordergrund

Durch die Pandemie wird eine Fülle von Fähigkeiten für die Gewährleistung der Geschäftskontinuität entstehen. Diese Fähigkeiten treiben die Unternehmen nicht nur in die neue Normalität, sondern werden auch dafür sorgen, dass sie zukünftige Wellen der Veränderungen überstehen.

Ich bin der Meinung, dass die folgenden drei Fertigkeiten hervorstechen –

Digitales / Technisches Können: Fähigkeiten in Bezug auf Datenanalyse und -vorhersagen werden immer relevanter, da Organisationen die Macht der Daten weiterhin nutzen, um ihr Geschäft voranzutreiben.

Emotionale Intelligenz: Die neue Normalität hat dazu geführt, dass die persönliche Nähe abnimmt. Organisationen haben fast die menschliche Verbindung innerhalb ihrer Belegschaft verloren. Frühere Arbeiten, die in Bezug auf regelmäßige menschliche Interaktionen, Zusammenarbeit und Vernetzung dynamischer wären, beschränken sich jetzt auf das Ein- und Ausschalten. Führungskräfte und Manager müssen ihre emotionale Intelligenz/ ihren emotionalen Quotienten kanalisieren, um eine kohärente Belegschaft zu schaffen und aufrechtzuerhalten, die notwendig ist, um Geschäftsergebnisse zu erzielen.

Agilität: Organisationen, die sich schnell an die Maßnahmen der sozialen Distanzierung und der regelmäßigen Desinfektion angepasst haben, sind auf dem Weg der Genesung. Um eine solche Anpassungsfähigkeit zu erreichen, muss die Organisation eine Belegschaft ohne Widerstand gegen Veränderungen haben. Gewandtheit als Fertigkeit ist vielleicht nicht bei potentiellen Mitarbeitern gefragt, aber sie könnte auf jeden Fall den jetzigen Mitarbeitern vermittelt werden, da dies für eine widerstandsfähigere Belegschaft sorgt, die bereit ist, zukünftige Veränderungen zu überstehen.

Soft Skills als Unterscheidungsmerkmal

Ich glaube, dass Soft Skills und technikbezogene Kompetenzen nach einer Pandemie sehr gefragt sein könnten. Vor allem die Soft Skills haben sich als Hauptunterscheidungsmerkmal erwiesen, da sie den Menschen helfen, mit widrigen Situationen umzugehen, eine unternehmerische Perspektive zu entwickeln, zusammenzuarbeiten und den Entscheidungsprozess zu beeinflussen.

Emotionale Intelligenz, kritisches Denken, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit sind einige Fähigkeiten, die an Bedeutung gewonnen haben, da die Auswirkungen der Pandemie die Kriterien zur Beurteilung der Beschäftigungsfähigkeit weitgehend neu geschrieben haben.

Der Aufstieg des Super-Generalisten und des Super-Spezialisten

Die Neue Normalität wird eine Ära von Super-Spezialisten und Super-Generalisten schaffen. Während Super-Generalisten über Beweglichkeit, Lernscharfsinn, Kooperationsfähigkeit und virtuelle Führung verfügen, liegt die Stärke von Super-Spezialisten in Nischenkompetenzen wie Verbraucherbewusstsein, Datenwissenschaft und Technologie.

Verbraucherzentriertheit: Verständnis für die Notwendigkeit, dass der Endverbraucher maßgeschneiderte Inhaltsangebote bereitstellen muss, Vertrauen auf Big Data, um einzigartige Einblicke zu erhalten, gepaart mit tiefgreifenden Inhaltsformaten und Wissen.

Technisches Verständnis und Datenkompetenz: Der Komfort der Mitarbeiter mit technischen Hilfsmitteln wird in großem Maße wichtig sein, da Büros virtuell werden und Organisationen sich auf Big Data, IoT, Robotik und KI verlassen, um Daten, Einblicke und Ergebnisse zu liefern.

Einfallsreichtum und Gewandtheit: Agilität hat in Indien in allen Industriezweigen wirklich an Bedeutung gewonnen – Firmen, die früher eine entschiedene Haltung gegen Remotarbeit einnahmen, sind hier am umdenken.

Kritisches Denken, Führung und EI: Die Gig-Wirtschaft wird nach der Pandemie wachsen, und die Organisationen werden agilere Teams haben, die zu unterschiedlichen Zeiten von bestimmten Führungskräften geführt werden. Hier werden sich Fähigkeiten wie Zusammenarbeit, effektive Führung, die Fähigkeit Informationen und Wahrheit von Fälschungen zu unterscheiden, sowie emotionale Verbindung mit den Kollegen als sehr begehrte Eigenschaften herauskristallisieren.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on pinterest