Erfolgreiche Beispiele für die digitale Transformation von Unternehmen

von Mathias Diwo  // 28 Oktober, 2022

Erfolgreiche Beispiele für die digitale Transformation von Unternehmen

Die COVID-19-Pandemie hat die Unternehmen gezwungen, sich massiv auf die Digitalisierung einzustellen. Was als Krisenreaktion begann, ist zur neuen Normalität geworden und hat große Auswirkungen darauf, wie erfolgreich Unternehmen das Kundenerlebnis wahrnehmen werden.

Die digitale Transformation hat eine metaphorische Welle der Veränderung für die Unternehmenslandschaft mit sich gebracht, der man sich nicht entziehen kann. Daher ist es entscheidend, virtuelle Erfahrungen mit einer menschlichen Note zu verbinden, um erfolgreiche Beispiele für die digitale Transformation zu schaffen.

Digital ausgereifte Unternehmen sind deutlich profitabler als ihre weniger ausgereiften Konkurrenten.

Ein Unternehmen so umzugestalten, dass es in der digitalen Wirtschaft besser abschneidet, ist keine leichte Aufgabe. Sie erfordert ein Zusammenspiel von Innovation, Führung, Technologie und Vision. Es ist eher ein technisches Spiel. Unternehmen, die sich die Digitalisierung zu eigen gemacht haben, haben einen erheblichen Vorteil und sind ein gutes Beispiel für die digitale Transformation.

Was ist die digitale Transformation?

Unter digitaler Transformation versteht man die Integration digitaler Technologien in alle Bereiche eines Unternehmens, wodurch die Art und Weise, wie du arbeitest und deinen Kunden einen Mehrwert lieferst, grundlegend verändert wird. Sie bedeutet ein radikales Überdenken der Art und Weise, wie ein Unternehmen Technologie, Menschen und Prozesse einsetzt, um die Unternehmensleistung grundlegend zu verändern.

Die digitale Transformation von Unternehmen ist je nach den spezifischen Herausforderungen und Anforderungen des Unternehmens sehr unterschiedlich, aber es gibt ein paar Konstanten, die alle Unternehmen berücksichtigen sollten, wenn sie damit beginnen. Die Neugestaltung des Geschäfts im digitalen Zeitalter ist die digitale Transformation.

Da es sich um ein umfassendes Konzept handelt, sind mehrere Faktoren für den Grad der Digitalisierung ausschlaggebend. Dazu gehören die folgenden:

  • Technologie – Sie beeinflusst die Unternehmen mit erheblichen Vorteilen für die Abläufe, aber auch mit einem gewissen Grad an Komplexität bei ihrer Integration.
  • Nachfrage – Die Kunden sind diejenigen, die nachfragen, und sie erwarten heute ein nahtloses und intuitives Einkaufserlebnis.
  • Verhalten – Die Verbraucher haben direkten Einfluss auf ihr Verhalten, da sie beim Einkaufen besondere Erwartungen an deine integrierte Technologie haben.

Schlüsselelemente der digitalen Transformation

Das Wort „Digital“ steht für die schnelle Einführung von Technologie und „Transformation“ und bezieht sich darauf, wie ein Unternehmen aufgebaut ist, um sich zu verändern, zu innovieren und gegenüber den traditionellen Methoden neu zu erfinden. Es gibt jedoch wichtige Elemente, die Unternehmen dabei helfen, großartige Beispiele für Strategien zur digitalen Transformation zu entwickeln.

Hier sind die wichtigsten Merkmale, die gute Beispiele für die digitale Transformation schaffen:

  • Planen einer digitalen Geschäftsstrategie – Es ist wichtig, eine effektive Strategie für die digitale Transformation zu entwerfen, die die Endziele deines Unternehmens definiert.
  • Richtiges Kundenengagement – Dein Unternehmen sollte sich auf die Kunden einlassen, indem es ihre Bedürfnisse versteht und den Service auf ihre Anforderungen abstimmt.
  • Definiere den Prozess – Ein Prozess spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Erstellung erfolgreicher digitaler Transformationsbeispiele.
  • Implementiere die richtigen Werkzeuge und Technologien – Es ist wichtig, dass du die richtigen Werkzeuge und Technologien einsetzt, um ein hervorragendes Kundenerlebnis zu schaffen.
  • Datengestützte Entscheidungen treffen – Die Verwendung von Daten und Analysen liefert verwertbare Erkenntnisse, die bei der evidenzbasierten Entscheidungsfindung helfen.

Wie wirkt sich die digitale Transformation auf Unternehmen aus?

Zu den Vorteilen der digitalen Transformation gehören die Steigerung der Konversionsrate, die erfolgreiche Verbesserung der Kundenbindung und die Erlangung eines Wettbewerbsvorteils. Es gibt jedoch einige Schlüsselbereiche, in denen die digitale Transformation erhebliche Auswirkungen hat:

Höhere Einnahmen

Einer der wichtigsten Aspekte bei der Einführung von Technologien zur digitalen Transformation ist die Veränderung des Verkaufsprozesses. Durch den Einsatz digitaler Technologien kann ein breiterer Markt leichter erreicht werden und Unternehmen jeder Größe und aus verschiedenen Bereichen erreichen.

Einheitliche Kundendaten

Die Optimierung des Kundenerlebnisses ist ein wichtiges gemeinsames Ziel für das erfolgreiche Geschäftsmodell der digitalen Transformation. Wenn alle verfügbaren Daten gesammelt und zentralisiert werden, fällt es den Kundendienstmitarbeitern leichter, Kundenanfragen zeitnah und effizient zu bearbeiten.

Optimierte Arbeitsabläufe

Bei der digitalen Transformation geht es vor allem um Effizienz und Vernetzung. Unternehmen, die die eine erfolgreiche Strategie der digitalen Transformation weiterverfolgen, können unter anderem die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern verschiedener Ebenen und das Leistungsmanagement verbessern.

Verbessertes Kundenerlebnis

Kunden sind die wichtigsten Stakeholder eines jeden Unternehmens. Die digitale Transformation hilft Unternehmen dabei, erfolgreiche Kundenerlebnisse zu bieten und sie besser zu bedienen. Die digitale Transformation hilft dabei, die Kundendaten im gesamten Unternehmen in einer Quelle zusammenzuführen.

Geringere Betriebskosten

Unternehmen sind ständig auf der Suche nach einer Verbesserung der Effizienz ihrer Prozesse. Mit dem Geschäftsmodell der digitalen Transformation werden die Betriebskosten gesenkt, indem die Zeit für die Ausführung von Prozessen verkürzt, Teilaufgaben eliminiert und neue Funktionalitäten integriert werden.

8 Beispiele für die digitale Transformation und die wichtigsten Erkenntnisse

Die digitale Transformation, wenn sie richtig gemacht wird, bringt Unternehmen auf eine neue erfolgreiche Ebene des Wachstums. Wenn du noch keine Ideen für die digitale Transformation hast, dann wirf einen Blick auf einige der besten Beispiele für digitale Technologie und erfahre, wie sie ihre Wettbewerbsfähigkeit auf dem globalen Markt erhalten.

Viele Unternehmen sind mit gutem Beispiel vorangegangen, indem sie sich die neuesten Technologien zu Nutze gemacht haben, um ihre Geschäftsziele zu erreichen. Sieh dir an, wie Unternehmen den Prozess mit Ideen zur digitalen Transformation angegangen sind und wie sie die gewünschten Ergebnisse erzielt haben.

Banken und Finanzdienstleister nutzen Videochat

Die digitale Transformation verändert die gesamte Branche der Banken, Finanzdienstleistungen und Versicherungen Sie verlassen sich in hohem Maße auf die Zusammenarbeit per Video, um langfristige Beziehungen von Angesicht zu Angesicht aufzubauen.

Die Bank führen vermehrt Videochat-Lösung ein. Ihr Hauptziel ist es, das Engagement der Nutzer beim Online-Banking zu erhöhen und ein fortschrittliches digitales Bankerlebnis zu bieten.

Die Bank verzeichnete kann einen Anstieg des Online-Engagements erreichen und reduziert die Anzahl der Kontaktpunkte zur Lösung von Problemen. 

Die wichtigsten Erkenntnisse:

  • Bei der Vermittlung von technischen Konzepten und dem Ausfüllen komplexer Formulare kann die Kombination von Videochat und Co-Browsing erfolgreiche und effektive Lösungen bieten.
  • Du kannst eine freundliche Kommunikation mit den Kunden entwickeln, die sich positiv auf die Kundenbeziehung auswirkt und schnellere Antworten in Echtzeit liefert.

Virtuelle Zusammenarbeit – um die Customer Experience zu verbessern

Mit einer fortschrittlichen Co-Browsing-Lösung können Bank Mitarbeiter die mühsamen Hin- und Herfragen vermeiden, die nötig sind, wenn der Mitarbeiter versucht herauszufinden, was der Kunde sich eigentlich ansieht. Bei Co-Browsing können mehrere Nutzer zusammenarbeiten und gleichzeitig Websites besuchen und in Echtzeit damit interagieren. Ist es der falsche Link? Die falsche Registerkarte? Die falsche Website überhaupt?

Hier sind die neuesten Trends, die sich im Bereich Co-Browsing entwickeln:

  • Co-Browsing für mobile Apps – Weltweit werden über 70 % aller Internetnutzungen von mobilen Geräten aus getätigt. Die Co-Browsing-Technologie wird von neuen Märkten übernommen, in denen mobile Apps Kundenunterstützung in Echtzeit bieten.
  • Visuelle Kundenunterstützung – Wenn ein Kunde Hilfe braucht, kann der Mitarbeiter durch Co-Browsing sehen, was im Browser des Kunden zu sehen ist. Die visuelle Unterstützung geht jedoch noch einen Schritt weiter, indem sie dem Mitarbeiter ermöglicht, die physische Umgebung des Kunden über sein Smartphone zu sehen.
  • Interaktionen mit KI verbessern – Wenn ein Kunde Probleme mit der Rechnungsstellung meldet, können KI-Bots interagieren und grundlegende Informationen und Bedürfnisse sammeln und dann an den Live- Mitarbeiter weiterleiten. Mit Co-Browsing kann der Mitarbeiter die Rechnung des Kunden im Browser einsehen und zur Rechnungsseite leiten.
  • Co-Browsing für Außendienstmitarbeiter– Die Lösung verringert die Schulungslücken von unerfahrenen Techniker und ermöglicht es ihnen, sich von Experten durch komplexe Reparaturen führen zu lassen.
  • Co-Browsing zwischen Kunden – Eine kundenorientierte Community ist nützlich für Kunden, die Hilfe bei technischen Problemen benötigen. Das Hinzufügen der Co-Browsing-Technologie zu diesen Seiten würde das Engagement erhöhen und den Kunden ein höheres Maß an Unterstützung bieten.

Chatbot-Implementierung

Chatbots mit künstlicher Intelligenz (KI) helfen Unternehmen dabei, ein hohes Maß an Sicherheit zu erreichen, die Rückverfolgbarkeit zu verbessern und die Kosten in den verschiedenen Phasen der zu senken. Indem sie die Vorteile der digitalen Transformation nutzt, kann die Industrie ihr Potenzial voll ausschöpfen.

Domino’s Pizza ist ein guter Indikator. Auch in Deutschland hat die weltweit führend Marke für Pizza zum Mitnehmen großen Erfolg und ist ein großartiges Beispiel für die digitale Transformation. Ihr Ziel war es, heiße und frisch zubereitete Pizzen direkt an die Verbraucher zu liefern.

Das Unternehmen setzt auf künstliche Intelligenz und Chatbot-Technologie und nutzt den Facebook Messenger, der überall und jederzeit zur Verfügung steht, sowie eine dialogorientierte Schnittstelle. Nutzer, die bereits ein Konto bei Domino’s Pizza haben, können über den Facebook Messenger eine bereits bestellte Pizza nachbestellen oder direkt zu ihrer regulären Bestellung übergehen. Die Nutzer erhalten außerdem zeitnahe Informationen darüber, wie es mit ihrer Pizza weitergeht und können sie von der Zubereitung bis zur Lieferung verfolgen.

Die wichtigsten Schlussfolgerungen:

  • Unternehmen können in konversationelle KI investieren, da sie eine ganz neue Kategorie von Fähigkeiten bietet, die erfolgreiche Unternehmen berücksichtigen müssen, wenn sie ihre Kunden bedienen.
  • Der Einsatz eines Bots als Teil deiner Customer-Experience-Strategie wird die Nutzerzufriedenheit durch 24×7-Hilfe erhöhen.

Einzelhandel – Die eCommerce-Strategie von Nike

Die digitale Transformation im Einzelhandel bedeutet Disruption, neue Dienstleistungen und eine verbesserte Funktionsweise des bestehenden Systems mithilfe von Technologie. Einzelhändler müssen über marginale Verbesserungen hinausblicken und Prozesse neu definieren, um eine erfolgreiche Kundenbindungsstrategie mithilfe von Technologie zu schaffen.

Da sich die Customer Journey weiterentwickelt, müssen sich auch die Einzelhändler anpassen und weiterentwickeln. Die digitale Transformation im Einzelhandel hilft dabei, Prozesse zu rationalisieren, Kosten zu senken und die Produktivität im gesamten Transaktionszyklus zu verbessern.

Die globale Marke für Sportschuhe und -bekleidung hatte das Gefühl, dass sie zu träge wurde. Das Unternehmen führte eine digitale Transformation seiner Denkweise, seiner Lieferkette und seiner Marke durch und konnte so besser mit seinen Kunden in Kontakt treten.

Das Unternehmen konzentrierte sich auf leistungsfähigere Datenanalysen, aktualisierte seine E-Commerce-Strategie und entwickelte stärkere digitale Marketingkampagnen. Die effektive Nutzung digitaler Verbraucherdaten half Nike, Concept Stores zu eröffnen, mehr Mitgliedschaftsmöglichkeiten zu schaffen und das Kundenerlebnis sowohl online als auch über Apps zu verbessern.

Mit leistungsfähigen Datenanalysen und einer direkteren Kundenorientierung vollzog sich ein dramatischer Wandel im Unternehmen. Dies führte zu einem schnelleren Produktentwicklungszyklus, einer schnelleren Reaktion, der Schaffung neuer Trends und einem Aktienkurs, der in nur zwei Jahren um fast 30 % gestiegen ist.

Die wichtigsten Erkenntnisse:

  • Nutze die Erkenntnisse der Analytik, um fundierte Entscheidungen zu treffen und ein besseres Kundenerlebnis zu schaffen.
  • Zögere nicht, digitale Technologien für dein Einzelhandelsgeschäft einzuführen, da sie den Umsatz steigern.

Gesundheitswesen – Einsatz von Virtual Reality (VR) für die Patientenversorgung

Digitale Technologien verändern die Landschaft des Gesundheitswesens, um ein nachhaltiges Wachstum zu gewährleisten und die Patientenversorgung zu verbessern.

Die Umsetzung von Strategiebeispielen für die digitale Transformation schafft vernetzte Prozesse und Systeme für das Personal und ermöglicht es ihm, die Prozesse mit größerer Genauigkeit und Effizienz durchzuführen. Die positive Auswirkung von Ideen zur digitalen Transformation auf die Branche ist, dass sie eine Fülle von Vorteilen für Personal und Patienten bieten.

Von der Klinik bis zu den Krankenzimmern ist die virtuelle Realität auf dem Vormarsch und wird in den kommenden Jahren voraussichtlich weiterwachsen. Laut einer Studie von PwC wird der Markt für Virtual Reality im Gesundheitswesen bis 2026 ein Volumen von 8 Milliarden Euro erreichen.

Ein Patient bekam zum Beispiel seit ein paar Jahren jede Woche eine Therapie, um sein Leiden zu behandeln. Während der Therapie verbrachte er über 4 Stunden damit, Bücher zu lesen, zu chatten oder fernzusehen. Virtual Reality simulierte eine strandähnliche Umgebung, in der er das Gefühl hatte, am Strand zu sitzen.

Wie hilft Virtual Reality (VR) dem Gesundheitswesen?

  • Schmerzlinderung – Gesundheitseinrichtungen können die VR-Technologie für Therapien zur Schmerzlinderung einsetzen.
  • VR-Simulationen zum Verstehen von Problemen – VR-Simulationen helfen zu verstehen, wie jemand, der an einer Krankheit leidet, sich fühlt und diese erlebt.
  • Beschleunigung der Genesung in der Physiotherapie – VR-Trainingsübungen mit maschinellem Lernen können jede Übung an die therapeutischen Anforderungen des Patienten anpassen und die Genesung in der Physiotherapie beschleunigen.

Kleine Unternehmen – Technologie und Daten für den Wandel nutzen

Für kleine Unternehmen sind die Kosten ein abschreckender Faktor, wenn es um die Einführung neuer Technologien geht.

Über 40% der KMUs betrachten die digitale Transformation als Kernbestandteil ihrer Unternehmensstrategie.

Viele KMU haben bereits ein gewisses Maß an digitaler Transformation umgesetzt, weil sie die Vorteile der richtigen Technologien nutzen. Sie hilft, die Effizienz zu steigern, Kosten zu senken, die Produktivität zu erhöhen, das Kundenerlebnis zu verbessern und letztendlich den Gewinn zu steigern.

Hier sind ein paar Elemente, die besonders hervorstechen:

  • Digitale Geschwindigkeit – Unternehmen können schneller agieren, von der Überprüfung von Strategien bis zur Zuweisung von Ressourcen. Sie teilen zum Beispiel Talente und Kapital viermal schneller neu zu als ihre Konkurrenten.
  • Bereit, sich neu zu erfinden – Führende Unternehmen investieren genauso viel in die Modernisierung ihres Kerngeschäfts wie in Innovationen, oft durch den Einsatz digitaler Technologien.
  • Datengesteuerte Entscheidungen – Daten liefern den Treibstoff für bessere und schnellere Entscheidungen. Leistungsstarke Unternehmen geben dreimal häufiger als andere an, dass ihre Daten- und Analyseinitiativen dazu beigetragen haben.
  • Folge den Kunden – Die Kundenorientierung hat sich bewährt. Spitzenunternehmen, die einen umfassenden Fokus auf den Kunden legen, können höhere wirtschaftliche Gewinne erzielen.

Automobil-Branche – Der innovative Showroom von AUDI

Die Digitalisierung der Automobilindustrie hat das Potenzial, sowohl für die Industrie als auch für die Gesellschaft erfolgreiche Werte zu schaffen. Die digitale Transformation kann Werte für die Automobilindustrie schaffen, indem sie die gesamte automobile Wertschöpfungskette durchbricht, da sie größere Effizienz und Kosteneinsparungen ermöglicht.

AUDI ist mit seinen neuen Dienstleistungen in die digitale Welt eingetreten und zu einem der erfolgreichsten Beispiele für digitale Transformation geworden.

Das Unternehmen hat ein innovatives Showroom-Konzept mit dem Namen Audi City eingeführt. Es macht die Nutzer mit dem gesamten Katalog der Automodelle der Marke in Mikro-Showrooms in Stadtzentren vertraut, in denen traditionelle Showrooms mit vielen ausgestellten Autos nicht existieren könnten.

  • Diese Räume ermöglichen es den Kunden, Autos zu entdecken und zu kaufen, während sie durch die Geschäfte in den Innenstädten schlendern.
  • Audi City ist ein Ort, an dem abends Diskussionsforen und Ausstellungen stattfinden, was die Positionierung der Marke weiter verbessert.
  • In den Autohäusern ist eine erweiterte Fahrzeugkonfiguration über interaktive Bildschirme möglich, auf denen das Auto in voller Größe zu sehen ist.
  • Du kannst einen Blick ins Innere des Autos werfen oder sogar seine Bewegung beobachten und über ein Tablet den echten Sound des Motors hören.

Die AUDI city solutions steigerten die Verkäufe im Vergleich zu traditionellen Ausstellungsräumen.

Selbstbedienungsportal – Bequemlichkeit für Unternehmen und Kunden

Das digitale Zeitalter hat so viel mehr Flexibilität gebracht, wenn es darum geht, das richtige Medium zu finden, um Kunden auf verschiedene Arten zu bedienen.

Die Selbstbedienung ist nicht nur eine Grundvoraussetzung für die Erfüllung der modernen Kundenbedürfnisse, sondern auch der Schlüssel zur Senkung der Kosten für die Kundenbetreuung. Außerdem werden in Krisenzeiten digitale und Self-Service-Fähigkeiten immer wichtiger, um schnell auf die sich ändernden Bedürfnisse der Kunden reagieren zu können.

VMware, der Branchenführer für Cloud-Infrastruktur und IT-Lösungen, unterstützt seine Kunden mit Self-Service-Portalen.

Das neue MyVMware ist ein integriertes, kontobasiertes Portal, mit dem Kunden Produktlizenzschlüssel und Support verwalten können. Die Nutzer können schneller nach Informationen suchen, auf Self-Service-Downloads und Bewertungen zugreifen und über ein einziges Konto mehrere Standorte betreten. 

Die Einführung des neuen Portals hat aufgrund der verbesserten Benutzerfreundlichkeit und Effizienz zu einem Rückgang der Anzahl der Supportanrufe und zu einem Anstieg der Zufriedenheitswerte geführt.

Die wichtigsten Erkenntnisse:

  • Unternehmen müssen eine Self-Service-Plattform einrichten, die FAQs, Artikel und Chatbots nutzt, um genau die Inhalte zu vermitteln, die die richtigen Lösungen für die Kundenanfragen bieten.
  • Die Benutzerprofile, die die Kaufhistorie der Kunden nutzen, können einen großen Beitrag zur Personalisierung des Self-Service für deine Kunden leisten.

Es ist die Ära der digitalen Unternehmenstransformation

Die Datenanalyse hat es einfacher gemacht, maßgeschneiderte Erkenntnisse zu gewinnen und Entscheidungen zu treffen. Um eine digitale Transformation umzusetzen, ist es jedoch entscheidend, die Unternehmensziele zu verstehen. Auf der Grundlage dieser Ziele kannst du Aktivitäten, Prozesse, Werkzeuge und Technologien rationalisieren und Beispiele für die digitale Transformation schaffen.

Das sind nur einige Beispiele von Unternehmen, die die Kraft der digitalen Transformation genutzt haben, indem sie einfach ihre Technologie und Prozesse aktualisiert haben und so zu hervorragenden Beispielen für die digitale Transformation geworden sind.

Digitalisiere dein Business und werde zum digitalen Pionier

Über den Autor

Mathias Diwo

Mathias schreibt über transformative Digital- und Technologietrends, der Digitalisierung und der digitalen Transformation. Die Entwicklungen der Megatrends: von Cloud bis KI, von AR/VR bis 5G, den digitalen Arbeitsplatz, Management, Leadership und die Zukunft der Arbeit. Lade ihn ein, bei deiner nächsten Veranstaltung zu sprechen.

Bewährte Digitalisierungs-Tipps direkt in deinen Posteingang

Erhalte Zugang zu exklusiven Tipps, Strategien und Fallstudien, die ich sonst nirgendwo teile.

TOP Content

Exclusive inhalte

Exclusive Aktionen

Tipps und Learnings