IT-Führungskräfte: Was macht eine gute IT-Führungskraft aus?

IT-Führungskräfte: Was macht eine gute IT-Führungskraft aus?

IT-Führungskräfte Was macht eine gute IT-Führungskraft aus_

Eine gute IT-Führungskraft ist in jedem Unternehmen unerlässlich. Unternehmen profitieren von einer Führungskraft, die den technischen Fortschritt der Branche optimal nutzen und Menschen innerhalb und außerhalb der IT-Abteilung motivieren kann.

Technologie muss das Herzstück eines Unternehmens sein, und der Verantwortliche muss einen Platz auf dem Board haben, mit einer Stimme, die so laut ist wie jeder Kopf im Unternehmen.

Wie IT-Führungskräfte ihre Managementkompetenz weiterentwickeln

Heute machen mehr IT-Führungskräfte diesen Schritt an die Spitze des Unternehmens. Anstatt die Aufgabe für interne Belange zu übernehmen, wird eine intelligente Führungskraft mit dem Rest des Unternehmens zusammenarbeiten und die Führung übernehmen, um das Unternehmen in eine technologisch ausgerichtete Zukunft zu führen.

IT Führungskräfte legen den Fokus auf die Kultur

Während des letzten Gartner Symposiums haben mehrere Redner die Kultur als kritischen Treiber für Innovation und Unternehmenserfolg hervorgehoben. Ein Sprecher stellt fest, dass die „größte Bedrohung für Innovationen die Innenpolitik und eine Organisationskultur ist, die kein Scheitern akzeptiert und keine Ideen von außen akzeptiert und sich nicht ändern kann“.

Laut Gartner muss die Transformation der Unternehmenskultur keine große Aufgabe sein. Unternehmensführer müssen die folgenden Möglichkeiten in Betracht ziehen, wie sie ihre Kultur verändern können:

  • Alle Meetings sollten eine neue digitale Strategie voranbringen.
  • Alle Entscheidungen sollten innerhalb von 48 Stunden getroffen werden.
  • Befreien Sie sich von alten Praktiken und Denkweisen.
  • Anerkennung des Wertes der menschlichen Führung

Laut Gartner geht es bei der Führungsaufgabe nicht nur um Führung

IT-Verantwortliche werden nie in der Lage sein, die Trends umzusetzen, ohne Vertrauen und Einfluss bei ihren Teams und Kollegen aufzubauen.

Einige nennen das emotionale Intelligenz, während andere sie als menschlich betrachten. Dennoch untersuchten die Referenten des Gartner Symposiums die große Bedeutung, als Führungskraft würdig zu sein. Bei der Führungsaufgabe geht es auch um folgende Schwerpunkte die Mitarbeiter wichtig sind:

  • Gehalt
  • Anerkennung
  • Wertschätzung
  • Funktionen und Rollen
  • Entwicklungsmöglichkeiten

Bei der Führung geht es darum, zukünftige Führungskräfte zu entwickeln. Das wichtigste Merkmal einer erfolgreichen Führungskraft ist das Vertrauen in die Menschen, die geführt werden. Heute werden IT-Verantwortliche in viele Richtungen gezogen und sollen mehr Zeit für geschäftliche Angelegenheiten haben als IT-Operations Unternehmen.

3 Eigenschaften, die ich von einer guten Führungskraft erwarte
Eine gute Führungskraft sollte ganz bestimmte Fähigkeiten und Eigenschaften mitbringen.

In diesem Fall muss das Team mit anderen Aufgaben betraut werden. Das gibt ihnen und dem Rest des Unternehmens die Möglichkeit zu wissen, wer sie sind und was sie tun können. Das Team ist das Spiegelbild einer Führungskraft. Ein fantastisches Team bedeutet einen hervorragenden Leistungsbeweis.

Lassen Sie die Stärken des Teams zum Vorschein kommen.

IT-Verantwortliche, die mehr Verantwortung in ihrem Unternehmen tragen, sind in der Regel hervorragende Kommunikatoren innerhalb und außerhalb der Technologieabteilung.

Als jemand anerkannt zu werden, der Innovationen vorantreiben und das Unternehmen zum Erfolg führen kann, ist eine großartige Möglichkeit, eine wichtige Rolle zu spielen. Obwohl gute Kommunikationsfähigkeiten für das Unternehmen von Vorteil sind, müssen große Führungskräfte nicht die Rolle eines Sprechers übernehmen.

Führungskräfte sollten es daher zulassen, dass die herausragenden Leistungen ihres Teams für sich selbst sprechen. Unabhängig davon, ob die Führungskraft als wichtiger Teil des Führungsteams betrachtet wird, hängt der Rest immer noch von den Fähigkeiten vertrauenswürdiger Menschen ab. Allerdings ist die Bildung eines leistungsstarken und gut geführten Teams noch immer der beste Anfang.

Positive Ergebnisse in anderen Bereichen erzielen

Eine gute Führungskraft ist eine, die von vorne unterstützt, inspiriert, führt, pflegt und betreut – jemand, der sich nicht zu weit von der Frontlinie entfernt und die Qualitäten der Menschen, die geführt werden, erkennt.

So wirst du eine erfolgreiche Führungskraft in deiner Branche
Führungskraft werden – Akzeptanz und Wertschätzung

Hochkarätige Persönlichkeiten wie Bill Gates und Steve Jobs sind gute Beispiele für Führungskräfte, die zeigen, wie eine Führungskraft ihre Rollen überwinden sollte. Übrigens, die meisten Menschen denken eher an einen berühmten Namen als an Personen, mit denen sie direkt vertraut sind.

Die Fähigkeiten der IT-Führungskräfte müssen genutzt werden, um in anderen Umgebungen und Branchen hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Es gibt keinen einfachen Weg zu einer Rolle in einem glaubwürdigen Unternehmen.

Für die IT-Führungskraft ist es von entscheidender Bedeutung, dass er die strategischen Ziele erreicht und den Kollegen hilft, ihre Ziele zu erreichen, einschließlich der gesamten Organisation, um alle Unternehmensziele zu übertreffen.

Die Schaffung erfolgreicher IT-Führungskräfte endet jedoch nicht damit. Zeitmanagement und ordnungsgemäße Organisation unterstützen die Führungskraft und das Team auch dabei, die Termine einzuhalten und die Ziele innerhalb der vorgegebenen Frist und des zugewiesenen Budgets zu erreichen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on pinterest