.st0{fill:#FFFFFF;}

So können dir Hashtags bei der Jobsuche helfen 

Benutzt du Hashtags, um deine Jobsuche zu beschleunigen? Hashtags sind ein nützliches Hilfsmittel für das Networking, das Finden von Stellenangeboten und die gemeinsame Nutzung deiner eigenen Stellensuche, um von Arbeitgebern, die soziale Medien zur Personalbeschaffung nutzen, bemerkt zu werden.

Wie funktionieren Hashtags und wie kann man sie am besten einsetzen? Wenn du Plattformen wie LinkedIn, Twitter, Facebook oder Instagram verwendest, bist du wahrscheinlich mit Hashtags vertraut. Ein Hashtag ist das Rautezeichen (#), gefolgt von einem Wort oder einer Wortfolge (phrase).

Tipp: Wenn du auf einen Hashtag klickst (oder nach einem Hashtag suchst), kannst du alle Beiträge auf der Plattform sehen, die diesen Hashtag enthalten haben. Dies ist eine Möglichkeit, Nachrichten zu einem ähnlichen Thema zu identifizieren und zu gruppieren.

Lerne die Do’s und Dont’s der Verwendung von Hashtags bei der Stellensuche. Wenn du Hashtags auf kreative und durchdachte Weise verwendest, kannst du deiner Stellensuche einen Impuls geben und Personalchefs beeindrucken.

Verwendung von Hashtags zur Unterstützung deiner Stellensuche

Erfahre mehr über ein Unternehmen

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie es ist, in einem Unternehmen zu arbeiten, kannst du Hashtags verwenden, um Insiderinformationen zu erhalten. Viele Unternehmen haben ein Hashtag, mit dem Mitarbeiter Informationen über das Firmenleben austauschen können.

Mit Hashtags können Mitarbeiter Fotos und Informationen über ihre Erfahrungen austauschen. Die Suche nach diesem Hashtag kann potenziellen Mitarbeitern dabei helfen zu erfahren, was Mitarbeiter dazu ermutigt, in dem Unternehmen zu arbeiten. Wenn es ein Unternehmen gibt, für das du gerne arbeiten möchtest, überprüfe, ob es ein unternehmensweites Hashtag hat.

Verfügbare Stellen finden

Viele Arbeitgeber nutzen LinkedIn, Twitter, Facebook und sogar Instagram, um Stellenangebote zu veröffentlichen. Oft enthalten sie in diesen Postings verschiedene Hashtags, die sich auf die Position oder die Stellensuche beziehen. Suche auf Social Media-Websites nach bestimmten Hashtags im Zusammenhang mit Stellenangeboten (einschließlich #jobs und #jobsuche).

Du kannst nach diesen Hashtags auch auf LinkedIn suchen, das inzwischen über durchsuchbare Hashtags verfügt. Wenn Arbeitgeber Artikel über Stellenangebote auf LinkedIn veröffentlichen, verwenden sie manchmal relevante Hashtags.

Tipp: Um unmittelbar offene Stellen zu finden, verwende Hashtags wie #stellen und #stellenangebot.

Um genauer zu werden, kannst du nach genauen Stellenbezeichnungen (#Lehrer oder #Bankkaufmann) und Standorten suchen.

Werbe für deine Jobsuche

Hilf den Recruiter, dich auf deinen Social Media- und LinkedIn-Seiten zu finden, indem du Hashtags verwendest, die deine Stellensuche fördern.

Wenn du beispielsweise etwas im Zusammenhang mit deiner Stellensuche veröffentlichst (z. B. eine Nachricht über deine Berufserfahrung oder einen Link zu deinem Lebenslauf), kannst du ein relevantes Hashtag einfügen, wie z. B. #Stellensuche, #Beschäftigung oder #Lebenslauf.

Wie man Hashtags zur Vernetzung verwendet

Allgemeines Networking: Unabhängig davon, ob du aktiv auf Stellensuche bist oder nicht, kannst du immer Hashtags verwenden, um Leute aus deiner Branche zu finden, mit denen du dich vernetzen kannst. Erstens kannst du Hashtags verwenden, um an Gesprächen teilzunehmen, die sich auf dein Fachgebiet beziehen.

Suche in sozialen Medien nach Schlüsselpersonen in deiner Branche und finde heraus, welche Hashtags sie verwenden. Füge gegebenenfalls dieselben Hashtags ein, wenn du Dinge in sozialen Medien postest, die mit deiner Arbeitssuche oder deiner Arbeit zu tun haben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, an einer Online-Konversation mit Personen in deinem Karrierenetzwerk teilzunehmen.

Hilfreiche Gespräche: Du kannst Hashtags verwenden, um dich mit Personen aus deinem Fachgebiet zu unterhalten und Twitter-Chats zu finden und an ihnen teilzunehmen. Twitter-Chats sind regelmäßige (in der Regel wöchentliche) Unterhaltungen, die auf Twitter stattfinden.

Jeder Chat befasst sich mit einem bestimmten Thema und wird durch ein bestimmtes Hashtag gekennzeichnet. Indem du Twitter-Chats mit Bezug zu deiner Branche findest und an ihnen teilnimmst, kannst du mit Personen aus deinem Fachgebiet in Kontakt treten.

Fachveranstaltungen: Eine weitere Möglichkeit, Hashtags beim Networking zu verwenden, ist die Verwendung von Hashtags, wenn du an einer Fachkonferenz teilnehmen möchtest. Die meisten Konferenzen und Netzwerkveranstaltungen verfügen über einem Hashtag, den du verwenden kannst, wenn du Bilder postest und Informationen über die Veranstaltung in sozialen Medien austauschen möchtest.

Du kannst das Hashtag verwenden, um deine Gedanken über die Konferenz auszutauschen, sich über Konferenzveranstaltungen zu informieren und mit anderen Konferenzteilnehmern in Verbindung zu treten.

Tipps zur Verwendung von Hashtags für die Stellensuche

Verwende Hashtags, die bereits üblich sind. Erstelle keine neuen Hashtags und hoffe, dass die Leute anfangen, sie zu verwenden. Stelle sicher, dass du Hashtags verwendest, die bei den Gruppen, die du kennen lernen möchtest, bereits beliebt sind.

Um zu erfahren, welche Hashtags beliebt sind, solltest du herausfinden, welche einflussreichen Personen in deiner Branche sie auf ihren Social-Media-Plattformen verwenden. Frage Kollegen, welche Hashtags sie verwenden oder verfolgen, und ob sie an Twitter-Chats teilnehmen.

Sei vorsichtig, welche Hashtags du verwendest. Achte auch darauf, dass du Hashtags verwendest, die nicht nur in Gebrauch sind, sondern auch von Personen verwendet werden, mit denen du in Verbindung gebracht werden möchtest.

Wenn du z.B. das Hashtag #jagen einfügst, um zu vermitteln, dass du auf Stellensuche bist, verknüpfst du deine Stelle mit Jagdbegeisterten und nicht mit Arbeitsvermittlern! Bevor du ein Hashtag hinzufügst, führe eine kurze Suche durch, um zu sehen, wer sonst noch dazu neigt, den Hashtag zu verwenden.

Verwende Hashtags zum Austausch professioneller Inhalte. Stelle sicher, dass dein Beitrag professionell ist, wenn du ein Hashtag im Zusammenhang mit deiner Stellensuche in einen Social Media-Beitrag einfügst. Füge z. B. kein Hashtag wie #jobsuche in einen Beitrag über deineHaustiere ein. Halte sowohl deine Hashtags als auch deinen Inhalt professionell.

Verwende Hashtags sparsam. Hashtags sind zwar ein nützliches neues Hilfsmittel bei der Arbeitssuche, aber übertreibe es nicht. Du möchtest nicht in jedem LinkedIn-Artikel, den du postest oder in jedem Tweet, den du schreibst, Dutzende von Hashtags verwenden.

Wähle zwei oder drei Hashtags aus, die für deine speziellen Bedürfnisse bei der Stellensuche besonders nützlich sind. Denke auch daran, weiterhin traditionellere Methoden der Stellensuche zu verwenden (z. B. die Verwendung von Jobsuchmaschinen und die Teilnahme an persönlichen Netzwerkveranstaltungen).

Die besten Hashtags für eine Jobsuche

Hier sind einige beliebte Hashtags, die du entweder in deinen eigenen Social Media-Beiträgen verwenden oder auf deinen verschiedenen Social Media-Plattformen suchen könntest.

Hashtags für die Jobsuche

  • #Jobs
  • #Jobsuche
  • #Jobsuchen
  • #JobsucheTipps
  • #Lebenslauf
  • #Einstellen

Hashtags für die Anwerbung

  • #Stellenangebote
  • #Einstellung
  • #Jetzteinstellen
  • #Unseremteambeitreten
  • #Neueinstellen
  • #Neueinstellung
  • #Rekrutierung
  • #Werben
  • #Entfernt
  • #Ferntob
  • #Teilzeit
  • #Minijob
  • #Beschäftigung

Hashtags für Karriereberatung

  • #Karrieren
  • #Karriererfolg
  • #Personalbranding
  • #Persönlichmarkenbildung
  • #Persönlicheentwicklung
  • #Lebenslauftipps

Mathias Diwo I Futurist , Keynote-Speaker, Autor


Mathias schreibt über transformative Digital- und Technologietrends, der Digitalisierung und der digitalen Transformation. Die Entwicklungen der Megatrends: von Cloud bis KI, von AR/VR bis 5G, den digitalen Arbeitsplatz, Management, Leadership und die Zukunft der Arbeit. Lade ihn ein, bei deiner nächsten Veranstaltung zu sprechen.

Willst du Insider-Tipps?

Werde INSIDER, es geht um DICH!
Die Digitale-Community von Gleichgesinnten kommt zusammen und wird am lebendigsten durch das E-Mail-Abonnement.
 

Sichere dir Neuigkeiten, Ideen und Inspiration rund ums Thema Digitalisierung. Exklusiv und aus erster Hand. Dazu Blogartikel, Whitepapers, Buchtipps, Einladungen, Best Practice, Podcast und vieles mehr.