fbpx
.st0{fill:#FFFFFF;}

Technische Lösungen, die für kleine Unternehmen unverzichtbar sind 

Es gibt viele Faktoren, die für den Erfolg eines Kleinunternehmens wichtig sind. Von den Einstellungsprioritäten bis zur Büroeinrichtung sind viele Optionen eine Frage der persönlichen Vorlieben, während andere hilfreich, aber nicht notwendig sind. Einige technische Lösungen sind jedoch für Unternehmer absolut unerlässlich, um in der digitalen Welt Fuß zu fassen.

Wenn es um Technologie geht, sollten aufstrebende Unternehmen diesen sieben technischen Lösungen immer den Vorrang geben, bevor sie andere implementieren. Diese Tools bilden ein starkes Fundament, auf dem du aufbauen kannst, wenn dein kleines Unternehmen wächst und stärker wird.

Eine Lösung für die Gehaltsabrechnung

Wenn dein kleines Unternehmen wächst, wirst du Mitarbeiter einstellen müssen, um die steigende Nachfrage zu befriedigen und die wachsende Arbeitslast zu verteilen. Selbst wenn es sich bei deinen ersten Mitarbeitern um enge Freunde und Familienangehörige handelt, werden sie für ihre Arbeit eine Vergütung erwarten. Eine pünktliche Bezahlung ist die Grundlage für eine positive Arbeitskultur.

Die gute Nachricht ist, dass es Lösungen für die Gehaltsabrechnung in kleinen Unternehmen gibt, mit denen es ein Kinderspiel ist, den Überblick über die Gehaltsabrechnungen zu behalten. Diese Lösungen wurden speziell für kleine Unternehmen entwickelt und erleichtern die Lohnabrechnung, die Einhaltung von Steuervorschriften und die Verwaltung von Sozialleistungen. Diese Programme eignen sich auch für kleine Unternehmen, die mit Freiberuflern arbeiten, die nicht immer eine regelmäßigen Rechnung senden.

Projektmanagementsoftware

In einem Unternehmen geht es darum, verschiedene Projekte durchzuführen und zum Abschluss zu bringen. Alles, vom Geschäftsabschluss bis zur Erstellung von Marketingkampagnen, kann auf eine Aufgabenliste mit Fristen reduziert werden, die delegiert werden kann. Diese unzähligen Aufgaben können jedoch überwältigend werden, wenn du dein Arbeitspensum nicht mit einer Projektmanagementsoftware bewältigst.

Eine Projektmanagement-Software kann selbst die kompliziertesten Aufgaben einfach erscheinen lassen. Du kannst alle Details deines Projekts auflisten und den Zeitplan, die einzelnen Verantwortlichkeiten und Kontrollpunkte aufschlüsseln. Diese Software kann auch von allen im Unternehmen genutzt werden, um über die Aufgaben auf dem Laufenden zu bleiben, selbst wenn sie nicht direkt beteiligt sind.

Website einrichten und überwachen

Jedes Unternehmen, unabhängig von seiner Größe, braucht eine aktuelle Website. Nicht erst seit COVID-19 ziehen es die Kunden zunehmend vor, ihre Einkäufe und Produktrecherchen online zu erledigen. Unternehmen ohne eine funktionierende Website entgehen viele Besucher und potenzielle Umsätze.

Zu den technischen Lösungen für deine Website gehören ein Websitebaukasten, Datenanalyse und alle Arten von Integrationen, die du hinzufügen möchtest. Beginne mit einem einfachen Design, das für die Kunden leicht zu navigieren ist. Füge Links und Seiten zu deinen Produkten, Dienstleistungen und anderen hilfreichen Ressourcen ein, die du deinen Kunden zugänglich machen möchtest.

Je nach Geschäftsmodell kann auch ein Shop wichtig sein. Später kannst du weitere Funktionen hinzufügen, um die Website für alle Besucher noch besser zu machen.

Darum nutzen Unternehmer Zeitmanagement-Tools

Zeitmanagement ist für jeden wichtig, aber für Kleinunternehmer ist es von besonderem Wert. Bei der Führung eines Kleinunternehmens geht es vor allem darum, eine Dynamik aufzubauen und deine begrenzten Ressourcen sinnvoll zu nutzen.

Die Verwaltung deiner Zeit kann so einfach sein wie das Herunterladen eines Online-Kalenders. Die meisten Kalendertools sind kostenlos und eignen sich hervorragend, um deinen Zeitplan zu erstellen und deine Zeit zu organisieren. Du kannst sogar Kalender und Termine mit deinem Team teilen, um sie besser zu koordinieren.

Für ein noch besseres Zeitmanagement solltest du jedoch ein spezielles Zeitmanagement-Tool in Betracht ziehen. Solche Lösungen können dir helfen, das Beste aus jedem einzelnen Tag zu machen. Neben der Zeiterfassungsfunktion, die dir zeigt, wie du deine Zeit verbringst, können diese Tools auch Aktivitäten identifizieren, die deine Zeit verschwenden. Manche beinhalten Ablenkungsblocker und schicken dir Erinnerungen, damit du fokussiert bleibst.

Cloud-Datenspeicher

Auch in kleinen Unternehmen werden täglich eine Menge Daten und Informationen verarbeitet. Wenn du diese Daten analysierst, kannst du dein Unternehmen effizienter machen, indem du Arbeitsabläufe beschleunigst, Trends erkennst und Systemabkürzungen vornimmst.

Heutzutage ist es viel effizienter, Daten in der Cloud zu speichern, als sie auf Festplatten aufzubewahren. Bei der Cloud-Speicherung werden deine Daten auf entfernten Servern gesichert, auf die du von jedem Gerät aus zugreifen kannst. Das bedeutet, dass du auch dann auf deine Daten zugreifen kannst, wenn du nicht im Büro bist und von Ort zu Ort eilst. Cloud-Speicher sind außerdem besonders sicher, sodass die Daten deines Unternehmens geschützt sind.

Eine Messaging-Plattform für Unternehmer

Teamwork macht den Traum wahr. Du kannst deine Teamkommunikation über endlose, asynchrone E-Mail-Ketten abwickeln. Oder du kannst eine Echtzeit-Messaging-Plattform mit spezieller Software für eine reibungslose Kommunikation einrichten. Diese Entscheidung sollte ein Kinderspiel sein.

Was eine Messaging-Plattform von anderen Formen der digitalen Konversation abhebt, sind ihre zusätzlichen Funktionen. Mit Messaging-Software wie Slack kannst du Kanäle für bestimmte Abteilungen oder Teams einrichten, um Diskussionen auf die relevanten Parteien zu beschränken. Andere unternehmensweite Kanäle können für Ankündigungen und Updates für alle Mitarbeiter genutzt werden. Diese Tools ermöglichen den einfachen Austausch von Dateien und Bildern und erlauben die Kommunikation über alle Arten von Geräten.

Zuverlässiges Internet und Hardware durch technische Lösungen

Genug von den Software-Downloads. Lasst uns die Aufmerksamkeit auf eure Hardware lenken. Du brauchst nicht den neuesten Computer oder das schickste Smartphone, um ein erfolgreiches Unternehmen zu führen. Was du hingegen brauchst, ist eine zuverlässige und beständige Infrastruktur. Deine Internetverbindung ist ein gutes Beispiel dafür.

Moderne Unternehmen sind ständig mit dem Internet verbunden. Alle oben genannten technischen Lösungen benötigen eine solide Internetverbindung, damit sie funktionieren. Vergewissere dich, dass du einen guten Internetdienstleister hast, um eine Vielzahl von geschäftlichen Problemen zu vermeiden. Lies Kundenrezensionen und frage Geschäftskontakte nach Empfehlungen für Internetanbieter, die dir die benötigte Bandbreite und Geschwindigkeit zu einem erschwinglichen Preis bieten können.

Um nicht nur zu überleben, sondern zu wachsen, braucht dein kleines Unternehmen die richtigen digitalen Werkzeuge. Die hier vorgestellten Lösungen sind das A und O für den Erfolg eines Kleinunternehmens.

Die neuesten Beiträge:

Mathias Diwo - Digital Expert, Keynote-Speaker, Autor

Mathias schreibt über transformative Digital- und Technologietrends, der Digitalisierung und der digitalen Transformation. Die Entwicklungen der Megatrends: von Cloud bis KI, von AR/VR bis 5G, den digitalen Arbeitsplatz, Management, Leadership und die Zukunft der Arbeit. Lade ihn ein, bei deiner nächsten Veranstaltung zu sprechen.

Willst du Insider-Tipps?

Werde INSIDER, es geht um DICH!
Die Digitale-Community von Gleichgesinnten kommt zusammen und wird am lebendigsten durch das E-Mail-Abonnement.
 

Sichere dir Neuigkeiten, Ideen und Inspiration rund ums Thema Digitalisierung. Exklusiv und aus erster Hand. Dazu Blogartikel, Whitepapers, Buchtipps, Einladungen, Best Practice, Podcast und vieles mehr.