DIGITALGEFLÜSTER

3 Trends die den digitalen Arbeitsplatz verändern

Vernetze dich mit mir

Was treibt das Wachstum des digitalen Arbeitsplatzes an, und warum gerade jetzt? Es gibt 3 Haupttrends, warum digitale Werkzeuge die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, verändert haben. 

Technologische Innovation: Von mobilen Geräten über maschinelles Lernen bis hin zu Robotern – digitale Tools und Plattformen machen alltägliche Aufgaben überflüssig und beschleunigen die Arbeitsabläufe. 

Gesellschaftliche Erwartungen: Die Art und Weise, wie wir im Alltag kommunizieren – von Text zu Video – hat zu einer neuen Kategorie von Anwendungen für die Mitarbeiterkommunikation geführt, die Unternehmen dabei helfen, mit Mitarbeitern vor Ort und an entfernten Standorten in Kontakt zu treten und die Qualität sowie Geschwindigkeit der Kommunikation zwischen Teams zu verbessern. 

Die „neue Normalität“: Während der COVID-Pandemie mussten die Unternehmen den digitalen Arbeitsplatz in einem unglaublichen Tempo ausbauen. In den nächsten Jahren wird der digitale Arbeitsplatz durch die Verlagerung der Arbeit in das Remote Office und die zunehmende Nutzung von Videoanrufen wichtiger denn je. 

Die Ausrichtung des Arbeitsplatzes und die Vereinfachung der Mitarbeitererfahrung sind ein komplexes Unterfangen. Deshalb hilft uns auch die richtige Auswahl von Tools und Applikationen der digitalen Arbeitsplatz der Zukunft zu gestalten.

Früher ging es bei der Digitalisierung um Software und IT, heute geht es um Menschen!

Click to Tweet

Tags

digitaler Arbeitsplatz, Karriere, Unternehmen, wirtschaft, Zukunft


Das könnte dir auch gefallen

Willst du Insider-Tipps?

Werde INSIDER, es geht um DICH!
Die Digitale-Community von Gleichgesinnten kommt zusammen und wird am lebendigsten durch das E-Mail-Abonnement.
 

Sichere dir Neuigkeiten, Ideen und Inspiration rund ums Thema Digitalisierung. Exklusiv und aus erster Hand. Dazu Blogartikel, Whitepapers, Buchtipps, Einladungen, Best Practice, Podcast und vieles mehr.