Von der Kommunikation zur Kollaboration

von Mathias Diwo  // 30 Oktober, 2022

Die Zusammenarbeit ist für das Wachstum und die Entwicklung eines Unternehmens unerlässlich. Durch die neuesten technologischen Veränderungen ist die Zusammenarbeit mit Kollegen wesentlich effizienter geworden.

Entfernungen sind in der heutigen Arbeitsumgebung kein Hindernis mehr. Mitarbeiter sind zugänglicher denn je geworden, nicht nur für einander, sondern auch für den Kunden.

Wie entwickelt sich die Kommunikation in Ihrem Unternehmen?

Die Integration neuer digitaler Kommunikationsmittel hat viele Vorteile für ein Unternehmen. Die Integration von Tools wie Telefon, Videokonferenz, Desktop-Sharing, Instant Messaging und Chat-Modus in einer Plattform spart Unternehmen viel Zeit und Geld.

Eine solche Plattform sollte stabil, sicher und vertrauenswürdig sein, um die Zusammenarbeit und die gegenseitige Kommunikation so produktiv wie möglich zu gestalten.

Um diese neue digitale Form der Zusammenarbeit zum Erfolg zu führen, ist es unerlässlich, dass die Mitarbeiter problemlos miteinander und mit den Kunden in Kontakt treten können.

Ein Benutzer sollte gleichermaßen in der Lage sein, sich jemandem aus der Ferne zu nähern, als auch jemandem, der sich gegenüber seinem Schreibtisch befindet. Es gibt verschiedene Online-Zusammenarbeitswerkzeuge, die diesen Prozess unterstützen können. Diese Tools sind oft Cloud-basiert und damit von jedem Arbeitsplatz der Welt aus erreichbar.

Zusammenarbeit in der Cloud

Mit Hilfe dieser Collaboration-Tools ist es möglich, dass mehrere Benutzer gleichzeitig an einem Projekt arbeiten, so dass es für die Mitarbeiter nicht notwendig ist, sich gegenseitig Dateien per E-Mail zuzusenden, da die Dokumente in der Cloud abgelegt sind.

Eine Cloud-Lösung bedeutet, dass die Daten des Unternehmens für alle zugänglich sind. Das bedeutet auch, dass falsche oder veraltete Dateien Geschichte sind.

Gerade diese Vorteilen werden dafür sorgen, dass die digitale und effiziente Zusammenarbeit zunehmend in den bestehenden Geschäftsprozess und damit in Unternehmen weltweit integriert wird.

Die Vorteile der Online-Kollaboration

Diese digitalen Kollaborationswerkzeuge erleichtern nicht nur den gegenseitigen Kontakt in einem Unternehmen, sondern auch den Kontakt und den Service gegenüber Kunden können online organisiert werden.

Die digitale Zusammenarbeit mit einem Kunden hat viele Vorteile:

Geschwindigkeit beibehalten wird, ist Ihr Unternehmen nicht mehr an Zeit und Ort gebunden:

  • Kostensenkung, vor allem bei den Portokosten, Papier- und Kontaktzeiten.
  • Optimierung des Dokumentenflusses, alle Ihre Dateien befinden sich an einem zentralen Ort.
  • Sicherheit, ein Ort, an dem Dateien verwaltet und überwacht werden.

Durch diese neue Art der Zusammenarbeit ist es unglaublich einfach geworden, Kontakte zu knüpfen und gemeinsam an Projekten auf der ganzen Welt zu arbeiten, auch wenn die Entfernung zwischen den Nutzern sehr groß ist.

Digitalisiere dein Business und werde zum digitalen Pionier

Über den Autor

Mathias Diwo

Mathias schreibt über transformative Digital- und Technologietrends, der Digitalisierung und der digitalen Transformation. Die Entwicklungen der Megatrends: von Cloud bis KI, von AR/VR bis 5G, den digitalen Arbeitsplatz, Management, Leadership und die Zukunft der Arbeit. Lade ihn ein, bei deiner nächsten Veranstaltung zu sprechen.

Bewährte Digitalisierungs-Tipps direkt in deinen Posteingang

Erhalte Zugang zu exklusiven Tipps, Strategien und Fallstudien, die ich sonst nirgendwo teile.

TOP Content

Exclusive inhalte

Exclusive Aktionen

Tipps und Learnings