Googles Cloud Services Plattform Anthos funktioniert mit AWS & Azure

von Mathias Diwo  // 30 Oktober, 2022

Googles Cloud Services gab bekannt, dass Anthos, ein Dienst für hybrides Cloud-Management auf Kubernetes, nun allgemein verfügbar ist. Anthos wird mit der Google Cloud Platform zusammenarbeiten, aber auch gut mit mehreren Clouds spielen, darunter einige der größten Wettbewerber von Google, Amazon’s AWS und Microsoft’s Azure.

Was ist Anthos?

Anthos ist der neue Name für die Cloud Services Platform, die Google im vergangenen Jahr in der Beta-Version für hybrides Cloud Management eingeführt hat.

„Es gibt Ihnen die Flexibilität, On-Prem-Apps in die Cloud zu verschieben“, sagte Google CEO Sundar Pichai heute auf der Cloud Next-Entwicklerkonferenz in San Francisco.

Das Kubernetes-Projekt für Container zum Ausführen von Anwendungen auf Servern wurde 2014 von Google Open Source finanziert und wird nun von der Cloud Native Computing Foundation der Linux Foundation betreut.

Im vergangenen Jahr wurden eine Reihe von Lösungen zur Verfügung gestellt, die sich auf den Einsatz von KI aus Kubernetes-Containern konzentrieren, insbesondere für Unternehmen, die an Portabilität aus On-Premise- und Cloud-basierten Inferenzen interessiert sind, wie Intels Nauta-Projekt für verteiltes Deep Learning und die Acumos-KI-Plattform der Linux Foundation.

Digitalisiere dein Business und werde zum digitalen Pionier

Über den Autor

Mathias Diwo

Mathias schreibt über transformative Digital- und Technologietrends, der Digitalisierung und der digitalen Transformation. Die Entwicklungen der Megatrends: von Cloud bis KI, von AR/VR bis 5G, den digitalen Arbeitsplatz, Management, Leadership und die Zukunft der Arbeit. Lade ihn ein, bei deiner nächsten Veranstaltung zu sprechen.

Bewährte Digitalisierungs-Tipps direkt in deinen Posteingang

Erhalte Zugang zu exklusiven Tipps, Strategien und Fallstudien, die ich sonst nirgendwo teile.

TOP Content

Exclusive inhalte

Exclusive Aktionen

Tipps und Learnings