Mathias-Diwo-Digitalexperte---

Top Insights für Digital-Profis

Worüber wollen Sie sich heute informieren?

Die Insights und Digital-Themen, die die Zukunft der Wirtschaft prägen werden, erhalten Sie hier - alles in einem Newsletter. Jetzt kostenlos anmelden!

Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben


Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben md

Es ist in Ordnung, seine Meinung zu ändern.

Früher dachte ich, es sei schlecht, seine Meinung zu ändern. „Er weiß nicht, was er will“, das denken die meisten Menschen, wenn man seine Meinung ändert.

Aber wen interessiert das schon!? Es kann tatsächlich gut für dich sein, deine Meinung zu ändern.

Ich liebe es, wenn ich heute das Gegenteil von dem denke, was ich dachte, als ich heute Morgen aufwachte. Für mich gibt es kein besseres Gefühl als das; wenn ich tatsächlich meine Meinung geändert habe oder meine Meinung zu einem Thema ändern lasse. Das ist erstaunlich. Das ist mir das Liebste im Leben.

Stehe zu dem was du tust

Aber es gibt eine wichtige Sache, die man wissen muss, wenn man seine Meinung ändert.

Wenn du jemand bist, der immer seine Meinung ändert, na und? Stehe dazu. Wenn du das Gegenteil bist, dann akzeptiere das. Das Wagnis, seine Meinung zu ändern, besteht darin, dass man anderen erlaubt, sein Denken zu beeinflussen.

Es ist offensichtlich, dass die Welt sich schnell verändert. Besonders in diesem Augenblick. Das bedeutet, dass wir uns ständig anpassen müssen. Es ist also völlig normal, seine Meinung zu ändern. Ich habe meine Meinung im letzten Jahr wahrscheinlich mehr geändert als sonst.

Aber hier ist noch etwas anderes: auch DU änderst dich ständig. Wenn du viel lernst, bist du wahrscheinlich nicht mehr derselbe Mensch, der du vor einem Jahr, einem Monat, einer Woche und sogar vor einem Tag warst. Wenn du also tiefer darüber nachdenkst, ist es seltsam, wenn du deine Meinung nie änderst. Es ist das Gegenteil von dem, was die meisten Menschen denken.

„Wenn du deine Meinung änderst, weißt du nicht mehr, was du willst.“ Wirklich? Nein, ich glaube nicht. Es ist eher so: „Wenn du deine Meinung änderst, ist das ein Zeichen, dass du lernst.“

Siehst du? Es ist alles eine Frage der Perspektive. Ich habe gerade meine Meinung darüber geändert, deine Meinung zu ändern. Was hast du heute geändert?

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit deinen Freunden, damit sie auch von ihm profitieren können!

Mathias schreibt über transformative Digital- und Technologietrends, der Digitalisierung und der digitalen Transformation. Die Entwicklungen der Megatrends: von Cloud bis KI, von AR/VR bis 5G, den digitalen Arbeitsplatz, Management, Leadership und die Zukunft der Arbeit.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Digitalisierung schafft Wachstum


Digitalisierung schafft Wachstum

33 Digitalisierungs-Turbos für KMU - Mehr Kunden, mehr Gewinn, mehr Unternehmerische Freiheit!

>